Unsere Weltkarte in 4 Schritten anbringen

Noch nie war ein Bild anbringen so leicht, wie mit unserem Magnetsystem

1. Schablone an der gewünschten Wand mit Klebeband fixieren.

Schritt 1

2. An den markierten Stellen bohren (6mm) und Dübel einsetzen. In Lochsteinen und Baustoffen mit geringer Festigkeit (Porenbeton) ist im Drehgang ohne Schlag zu bohren, damit das Bohrloch nicht zu groß wird

schritt 3 -2

3. Magnete wie abgebildet an der Wand anbringen.

schritt 3

4. Die Weltkarte an den Magneten aufhängen.

karte aufhängen png
1 2 e1638298498513

Anwendungsbereich:

Lochstein m. dichtem Gefüge, Lochstein m. porigem Gefüge (Porenbeton), Mauerwerk, Wandbauplatten, Gipskarton, Gipsfaserplatten

2 2 e1638298487929

Bohrdurchmesser: 6 mm, Bohrlochtiefe min: 60 mm,

Close

steelmap

Unique World Map

Close

Cart (0)

Cart is empty Keine Produkte im Warenkorb

steelmap

Unique World Map